Rss Feed Tweeter button Facebook button Linkedin button
 

Kosmetische Hilfe gegen Falten

Regelmäßige und richtig gezielte kosmetische Pflege kann den Lauf der Zeit bremsen und radikalere Eingriffe der ästhetischen Medizin ein wenig verzögern.

Dunkle Flecken, gerötete Haut, Verlust der Elastizität, feine Fältchen, Pergamenthaut – all das sind die häufigsten Probleme, die Frauen (aber auch Männer) bekämpfen wollen. Der richtige Weg beginnt in der Parfümerie. In den Verpackungen der Kosmetika verstecken sich nicht nur Cremes und Emulsionen, chemische und natürliche Stoffe sowie verschiedenste Zutaten, sondern auch Jahre wissenschaftlicher Forschung und die Verwertung von unglaublich hohen Investitionen, aber auchWünsche und Hoffnungen. Und wenn das so viel ist, ist es in der Regel nicht billig.

Suchen Sie daher überlegt aus, lesen Sie die Informationen auf der Verpackung, lassen Sie sich nicht durch Werbung oder Design blenden. Nur eine Creme, die genau die Richtige für Ihre Haut ist, wird gut funktionieren und Sie können dann die erwartete Verjüngung erreichen. Bevor Sie aber ihre Wünsche beim Christkind deponieren, schauen Sie sich folgende Fakten genau an:

  1. Ist das Produkt für meine Alterskategorie?
  2. Entspricht es meinem Hauttyp? (fettig, trocken, problematisch…)
  3. Ist es genau für mein Problem? (Falten, Verjüngung, Pigmentierung, Hydratation etc.)
  4. Brauche ich Tages-, Nacht- oder Augencreme?
  5. In welcher Intensität sollte das Produkt sein? (Kur, Serum, Creme, Emulsion…)
  6. Enthält es nicht „mein“ Allergen?
  7. Kaufe ich in einer versierten Parfümerie ein verlässliches Markenprodukt ein?
  8. Kombiniere ich richtig die Hauternährung, Verjüngung, Pflege um die Augen und die Lösung von spezifischen Problemen meiner Haut?

 

Verjüngendes Mittel völlig gratis: Schlaf

Laut einer Studie der Firma Lancome synchronisieren sich die „Uhren“ der Hautzellen mit der inneren Uhr eines Menschen. Hautzellen ruhen sich daher während des Schlafes aus und regenerieren sich. Kein Wunder, dass sich Schlafdefizit für die Haut sichtbar nachteilig auswirkt.